Tel.: +49 2743 933586-0
Information
Slide background

STICHTAG ist der 01.01.2018!

Wir informieren Sie gerne zu den Inhalten der Verlautbarungen und beraten Sie,
in welchem Umfang und zu welchem Zeitpunkt in Ihrem Kfz-Betrieb eine Kalibrierung
und eine Stückprüfung erforderlich sind. So können Sie sicher sein, auch nach den vom
Gesetzgeber festgelegten Stichtagen die Anforderungen als Prüfstützpunkt erfüllen zu können.

Kontaktieren Sie uns!

Slide background

Mobiler Prüfmittelservice
für Kfz-Betriebe

Wir kalibrieren nicht nur für Sie, sondern
verschaffen Ihnen mit unserem Service



freie Personalkapazitäten

Sicherheit bei der Terminverwaltung

Entlastung bei der Dokumentation

Kalibrierkompetenz für Kfz-Betriebe

Die GTÜ Prüfmittelservice GmbH ist ein Tochterunternehmen eines akkreditierten Metrologielabors für industrielle Messtechnik und einer renommierten, bundesweit tätigen Sachverständigenorganisation. Wir haben uns auf die Prüfung, Kalibrierung und Wartung der Messtechnik in Kfz-Betrieben und Autohäusern spezialisiert.

Kalibrierlabor

Wir verfügen somit über das erforderliche Know-how, um bei Ihnen in Ihrem Betrieb professionell nach den gesetzlichen Vorgaben alle Kalibrierungen durchzuführen.

Dabei legen wir besonderen Wert darauf,

  • Sie in Ihrem Betriebsablauf so wenig wie möglich einzuschränken und
  • Ihnen einen Full Service von A – Z zu bieten.

Schließlich möchten Sie 100-prozentig für Ihre Kunden da sein und Ihre Zeit- und Personalkapazitäten für Ihren Kundenservice bereithalten.

Partner der Kfz-Betriebe

Wir verstehen uns als Partner der Kfz-Betriebe und bieten Ihnen neben unseren ausgereiften Prüfstandards auch individuelle Prüfprozesse an, die ganz auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens ausgerichtet sind. 

Individuelle Beratung
 
Gerne beraten Sie unsere qualifizierten Mitarbeiter bei Ihren Fragen zu unserem Kalibrierungsund Prüfservice. 

Auf Anfrage erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot. 
Rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns eine E-Mail.

Messteile

 

Full Service von A – Z


Wir möchten Sie als treuen Kunden gewinnen und Sie mit unserem Full Service begeistern. Unsere oberste Priorität ist dabei nicht nur zu kalibrieren, sondern auch Ihre Anforderungen zu kennen und in unseren Service für Sie einfließen zu lassen.

Unser Full Service für Sie umfasst: 

  • Terminvereinbarung unter Berücksichtigung Ihrer Betriebsabläufe
  • Kalibrierung vor Ort im Betrieb mit unserem mobilen Labor
  • Versandservice von Messmitteln, die im Permanentlabor kalibriert werden müssen
  • Organisation erforderlicher Justage, Wartung oder eventueller Reparaturen
  • Online-Dokumentation in unserem Prüfmittelportal
  • Termin- und Erinnerungsservice

 

KFZ 1 KFZ 2

Mobiles Labor

Mit unseren akkreditierten mobilen Laboratorien können wir auch DAkkS-konforme Kalibrierungen durchführen.

Kalibrieraxe

Mit einer zusätzlich montierten, absenkbaren Kalibrierachse können wir vor Ort im Kfz-Betrieb auch Pkw-Rollenprüfstände kalibrieren. Das ermöglicht uns, Ihnen einen unkomplizierten Kalibrierservice zu bieten. So können wir ohne große Einschränkungen für Sie direkt in Ihrem Betrieb alle Kalibrierungen vornehmen, die kein permanentes Laboratorium erfordern.

Für Messgeräte, die eine Kalibrierung im permanenten Labor erfordern, übernehmen wir gerne für Sie den Versandservice, beginnend von der Verpackungsbox bis hin zum Versand in unser Labor. Sollten Sie für den Kalibrierzeitraum Ersatzgeräte benötigen, können wir Ihnen auch in diesen Fällen weiterhelfen.

Schnell, günstig und ressourcenschonend

Kalibrierlaufzeitplakette

Mit unserer Kalibrierlaufzeitplakette kennzeichnen wir am Prüf- und Messmittel die erfolgreich abgeschlossene Kalibrierung und weisen mit der vorgenommenen Lochung auf den nächsten Kalibrierungstermin hin.

Plakette

 

Stichtag: 01.01.2018
für Bremsprüfstände und Scheinwerfereinstellgeräte/-prüfplätze

Seit dem 1.1.2017 müssen bei den Scheinwerfereinstellgeräten und -prüfplätzen wie auch bei den Bremsprüfständen eine Stückprüfung und eine Kalibrierung durchgeführt werden. Dazu wird derzeit ein „Werkskalibrierschein“ erstellt. Dieser Schein ist als Nachweis für zwei Jahre bis zur wiederkehrenden Stückprüfung/Kalibrierung ausreichend. Welche Anforderungen im Detail gestellt werden, ist in den Verkehrsblattverlautbarungen nachlesbar:

Bremsprüfstand

  • Nr. 2 der Verkehrsblattverlautbarung Nr. 115/2016 aufgeführt: VkBl. 2016, Seite 503

Scheinwerfereinstellgerät und -prüfplatz

  • Nr. 4 der Verkehrsblattverlautbarung Nr. 115/2016 aufgeführt: VkBl. 2016, Seite 504

Ab dem 1.1.2018 dürfen in Prüfstützpunkten und an Prüfplätzen Hauptuntersuchungen nur noch dann durchgeführt werden, wenn für das Scheinwerferprüfsystem und den Bremsprüfstand der Nachweis über eine durchgeführte Stückprüfung und eine Kalibrierung erbracht wird. Die Kalibrierscheine müssen ab diesem Zeitpunkt die Anforderungen der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) erfüllen. Werkskalibrierungen sind ab diesem Zeitpunkt nicht mehr ausreichend!

Wir informieren Sie gerne zu den Inhalten der Verlautbarungen und beraten Sie, in welchem Umfang und zu welchem Zeitpunkt in Ihrem Kfz-Betrieb eine Kalibrierung und eine Stückprüfung erforderlich sind. So können Sie sicher sein, auch nach den vom Gesetzgeber festgelegten Stichtagen die Anforderungen als Prüfstützpunkt erfüllen zu können.

  • Kevin Herz

    Technische Leitung

  • Kessler98
 

Kontakt iconTel.:  02743/933586-0
Mail: kevin.herz@gtue-pms.de>

Kontakt

Ihr Name(*)
Please let us know your name.

Ihre E-Mail Adresse(*)
Please let us know your email address.

Betreff(*)
Please write a subject for your message.

Nachricht(*)
Please let us know your message.

STANDORT

GTÜ Prüfmittelservice GmbH
Nisterberger Weg 16
D-57520 Friedewald

Tel.  +49 2743 933586-0
Fax  +49 2743 933586-9
Mail: info@gtue-pms.de

Kessler98